Das Vermächtnis

Das Vermächtnis

Corporate Design

Die Vermächtnisstudie ist ein Kooperationsprojekt von Die Zeit, infas und dem WZB. Welche Welt wollen Menschen in Deutschland erleben, wie sehen sie sich selbst in dieser Welt? Wo zeigen sie Bereitschaft zur Veränderung, wo gibt es gesellschaftliche Blockaden? Diese Fragen versuchen DIE ZEIT, infas und WZB mit ihrer Vermächtnisstudie zu beantworten. Dabei bezieht die Studie auch in innovativer Form die Sinneswahrnehmung mit ein.

Prägnant, flexibel, fokussiert – die Wortbildmarke von „Das Vermächtnis“ beruht auf einer Formgebung, die sich an verschiedenen Aspekten der Studienkonzeption: Das Zusammenfügen und Verdichten von Ideen und Erwartungen im Bezug auf unsere Zukunft. Und die assoziative Wolke; flüchtig, nicht greifbar aber gleichzeit weithin sichtbar. Eine Analogie, die auf den offenen Charakter der Studie verweist.

Das Vermächtnis, WZB, infas, DieZeit